Logo

1. Klasse-Sonderzugreisen mit dem nostalgischen AKE-RHEINGOLD

Frühling in Wien

Termine 2020:
03.05 - 10.05
ab1.349,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflüge inklusiveFrühstück inklusiveGepäckservice inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Ihr Reiseprogramm

1. Tag, Sonntag, 3. Mai 2020

Berlin – Wien

Ihre Reise beginnt mit der bequemen Fahrt im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD vom gebuchten Bahnhof nach Wien. Am Bahnhof stehen Busse bereit, die Sie zu Ihrem gebuchten Hotel bringen.

2. Tag, Montag, 4. Mai 2020

Stadtrundfahrt Wien – Heurigenabend

Die Faszination der „Sisi-Stadt“ Wien beginnt nach dem Frühstück. Bei einer Stadtrundfahrt mit einem ortskundigen Reiseleiter werden Ihnen einige Highlights wie der Stephansdom, der Prater und das Hundertwasserhaus näher gebracht (keine Innenbesichtigungen). Nach einer Mittagspause steht ein Besuch der Hofburg an. Während des Besuchs im Sisi Museum und den Kaiserappartements können Sie sich in längst vergangene Zeiten zurückversetzen lassen. Am Abend wartet ein traditioneller Wiener Heurigenabend im prämierten Weingut „Mayer am Pfarrplatz“ auf Sie. Bei gutem Essen und „Heurigenmusik“ können Sie den Abend auf „Wiener Art“ ausklingen lassen.

3. Tag, Dienstag, 5. Mai 2020

Tag zur freien Verfügung – Strauss & Mozart Concert (zusätzlich nur vorab buchbar)

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wer möchte bucht das Abendprogramm. Nach einem gemeinsamen Dinner können Sie sich beim Strauss & Mozart Concert auf ein Schmankerl Wiener Klassik freuen. Das Salonorchester Alt Wien präsentiert einen Abend voll Wiener Charme mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas, Arien und Duetten sowie Operetten- und Klavierkonzertmelodien.

4. Tag, Mittwoch, 6. Mai 2020

Burgenland

Der heutige Tagesausflug führt Sie ins Burgenland. Erkunden Sie die Haydnstadt Eisenstadt bei einem geführten Rundgang und wandeln Sie auf den Spuren des bekannten Komponisten, der 12 Jahre lang hier lebte. Noch heute erinnern sein Wohnhaus, der Kräutergarten und die Bergkirche an Joseph Haydn. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter zum Neusiedler See, den Sie bei einer Schiffsfahrt erkunden.

5. Tag, Donnerstag, 7. Mai 2020

Tag zur freien Verfügung – Tagesausflug nach Bratislava (zusätzlich nur vorab buchbar)

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Freuen Sie sich auf den möglichen Ausflug nach Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei. Mit dem Bus fahren Sie nach Bratislava, wo Sie bereits zu einer Stadtführung erwartet werden. Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und Gegenwart der Stadt mit ihren imposanten Kirchen, eleganten Palästen, romantischen Gassen und über alldem die majestätische Burg, die bereits von weitem zu erkennen ist. Anschließend haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, ehe Sie mit dem Schnellkatamaran bequem über die Donau zurück nach Wien fahren.

6. Tag, Freitag, 8. Mai 2020

Wachau mit Stift Melk und Schloss Schönbrunn

Heute lernen Sie die „Wachau“ kennen, die in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und -naturerbes aufgenommen wurde. Sie besichtigen das Weltkulturerbe Benediktinerstift Melk, die „Wiege Österreichs“ und eine der schönsten Barockbauten Europas. Bei einer Führung erkunden Sie das Stift, das Stiftmuseum, den wunderschönen Park sowie die Bibliothek. Am Nachmittag nehmen Sie an einer Führung durch das zum Weltkulturerbe gehörende Schloss Schönbrunn teil. Wandeln Sie auf den Spuren von Kaiserin Sisi und Kaiser Franz Josef.

7. Tag, Samstag, 9. Mai 2020

Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag, Sonntag, 10. Mai 2020

Wien – Heimreise

Heute erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zurück zu Ihrem Bahnhof.

Ihre Reise

Bei dieser Reise erleben Sie Wien. Mit einer extra Portion Charme wartet die Kaiserstadt im Frühjahr auf Sie. Wenn die Temperaturen langsam steigen und eine erste warme Brise durch die malerische Altstadt weht, verwandeln sich die zahlreichen Gärten und Parkanlagen der Stadt in ein wahres Blütenmeer. Nicht umsonst gilt Wien als eine der schönsten und lebenswertesten Städte der Welt. Steigen Sie ein und erleben Sie mit uns den Duft des Frühlings, die kulturellen Höhepunkte und beeindruckenden Wahrzeichen der geschichtsträchtigen österreichischen Hauptstadt.

Ihre Hotels zur Auswahl:

In einer ruhig gelegenen, einzigartigen Biedermeierpassage nahe des Stadtparks begrüßt Sie das Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien (Landeskategorie: 4 Sterne). Die klimatisierten Zimmer sind im Biedermeierstil eingerichtet. Viele Sehenswürdigkeiten, darunter auch der Stephansdom, die Wiener Oper und der berühmte Open-Air-Markt „Naschmarkt“, erreichen Sie bequem zu Fuß. Von der Wiener Altstadt trennen Sie nur 15 Gehminuten.

Wiener Tradition und moderne Stilelemente erwarten Sie im Renaissance Wien Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne). Das Hotel wurde 2015 komplett renoviert und neu gestaltet. Das Stadtzentrum und bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Wiener Staatsoper erreichen Sie bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die Sie mit Ihrem Wochenticket für den Nahverkehr kostenfrei nutzen können. Die eleganten Zimmer und Suiten verfügen über luxuriöse Betten und ein Badezimmer mit Regendusche.

Das K+K Hotel Maria Theresia (Landeskategorie: 4 Sterne) befindet sich in ruhiger und dennoch zentrumsnaher Lage im Kunst- und Kulturviertel „Spittelberg“. Es vereint ein wohliges Ambiente und persönlichen Service mit österreichischer Gastfreundschaft. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet und der Wellnessbereich mit Sauna, Fitness- und Massagemöglichkeit lädt zu Ruhe und Entspannung ein.

Das Hotel Tigra (Landeskategorie: 4 Sterne) bietet den idealen Ort zum Zurückziehen und Entspannen in einer zentralen Lage im Herzen von Wien. Dank der familiären Gemütlichkeit in dritter Generation können Sie sich wohl und umsorgt fühlen. In den Zimmern erwartet Sie ein klares, modernes Design mit einer warmen Atmosphäre. Umringt vom Stephansdom, der Oper, zahlreichen Museen und der Hofburg, bietet das traditionsreiche Haus, in dem auch schon Mozart residierte, die ideale Ausgangslage, um Wien zu erkunden.

Ihr Sonderzug: Der AKE-RHEINGOLD, ein Zug, der viele Wagen des legendären TEE-RHEINGOLD, der zu Zeiten der Wirtschaftswunderära auf Europas Schienen unterwegs war, gekonnt kombiniert, ist ein angenehmer „Reisegefährte“. Er symbolisiert damals wie heute sämtliche Annehmlichkeiten einer Bahnreise: bequemer, großzügiger Sitzkomfort, Klimatisierung und eine große Beinfreiheit. Nach aufwendiger Restaurierung der beige-roten 1. Klasse-Wagen und des originalen Aussichtswagens mit der Glaskanzel reisen Sie heute mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 200 km/h in ansprechendem Ambiente.

1. Klasse Abteilwagen: Neun Abteile mit großer Beinfreiheit, Klimatisierung, bequem-großzügiger Sitzkomfort. Ein Abteil besteht aus 6 Plätzen.

Speisewagen: Er besteht aus 48 bzw. 42 Sitzplätzen, verfügt über eine Klimatisierung sowie über breite, bequeme Polster. Sie erhalten hier frisch zubereitete Speisen und Getränke.

Aussichtswagen: Er verfügt über 22 nicht vorher reservierbare Plätze in der Aussichtskanzel, die allen Gästen zur Verfügung stehen. Das Team der AKE-Eisenbahntouristik nimmt gerne Ihre Bestellung an Heiß- oder Erfrischungsgetränken auf.

Clubwagen: Er ist ein geselliger Anlaufpunkt. Dort können kleinere Speisen, Snacks sowie warme und kalte Getränke genossen werden, während angenehme Hintergrundmusik läuft.

Sitzplatzreservierung Sonderzug: Grundsätzlich werden alle Plätze im Zug (im Abteilwagen) fest reserviert. Wagen- und Platznummern werden Ihnen mit den Reiseunterlagen zugesandt. Fensterplatzwünsche bitte bei Anmeldung mitteilen. Bitte beachten Sie dabei, dass pro Doppelzimmer nur ein Fensterplatz möglich ist. Gegenüberliegende Plätze sind nur an der Gangseite möglich. Leider ist es nicht möglich, einen Platz „in Fahrtrichtung“ zu reservieren. Gästen, die nicht gegen die Fahrtrichtung fahren können, empfehlen wir eine Buchung gegenüberliegender Plätze. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um unverbindliche Kundenwünsche handelt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass im Aussichtswagen keine fest reservierten Plätze vergeben werden. Jeder soll die Möglichkeit haben, für die Dauer eines Getränkes dort Platz zu nehmen.

Gepäck: Das Gepäck kann im Abteilwagen in Gepäckfächern sicher verstaut werden. Selbstverständlich wird Ihnen das Bordpersonal dabei behilflich sein. Gehhilfen und Rollatoren können begrenzt mitgenommen werden (bitte unbedingt bei Anmeldung angeben).

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Anreise im nostalgischen 1. Klasse-­Sonderzug AKE-RHEINGOLD ab Bhf. Berlin-Lichtenberg, Berlin-Gesundbrunnen, Berlin Hbf, Berlin-Südkreuz nach Wien mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen sowie Sitzplatzreservierung

Ihre Abreise
  • Abreise im nostalgischen 1. Klasse-­Sonderzug AKE-RHEINGOLD bis Bhf. Berlin-Lichtenberg, Berlin-Gesundbrunnen, Berlin Hbf, Berlin-Südkreuz nach Wien mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen sowie Sitzplatzreservierung

Während der Reise
  • Bus- und Gepäcktransfer zum/vom Hotel

  • 7 Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl mit Frühstück

  • Wochenticket für den Wiener Nahverkehr

  • Ausflugsprogramm: Stadtrundfahrt durch Wien; Führung durch die Hofburg; Wiener Heurigenabend; Tagesausflug ins Burgenland mit Stadtführung in Eisenstadt und Schiffsfahrt auf dem Neusiedler See; Tagesausflug in die Wachau inkl. Führung im Stift Melk; Führung durch das Schloss Schönbrunn

  • Persönliche AKE-Reiseleitung

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Mercure Grand Hotel Biedermeier im Doppelzimmer

1.349,–

Mercure Grand Hotel Biedermeier im Einzelzimmer

1.649,–

Renaissance Wien Hotel im Doppelzimmer

1.399,–

Renaissance Wien Hotel im Einzelzimmer

1.799,–

K+K Hotel Maria Theresia im Doppelzimmer

1.599,–

K+K Hotel Maria Theresia im Einzelzimmer

2.049,–

Hotel Tigra im Doppelzimmer

1.599,–

Hotel Tigra im Einzelzimmer

2.049,–

Zusatzleistungen

Strauss & Mozart Concert inkl. Abendessen und Transfer ab / zum Hotel

139,–

Tagesausflug nach Bratislava mit Stadtführung und Schnellkatamaranfahrt

59,–

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin www.crm.de und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für den Sonderzug: 200 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reiseveranstalter: AKE-Eisenbahntouristik, Inh. Jörg Petry, Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein.

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Stand 10/19 – alle Angaben ohne Gewähr.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.