Logo

1. Klasse-Sonderzugreisen ab/bis Berlin

Ciao Riva del Garda

Termine 2021:
17.10 - 24.10
ab1.449,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Halbpension inklusiveAusflüge inklusiveBahnfahrt inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

1. Tag, Sonntag, 17. Oktober 2021

Berlin – Riva del Garda/Italien

Ab Ihrem gebuchten Zustieg reisen Sie mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD bis nach Steinach am Brenner. Nach der Ankunft erfolgt der Bustransfer zu Ihrem Hotel in Riva del Garda.

2. Tag, Montag, 18. Oktober 2021

Stadtführung Riva

Bei einem geführten Rundgang lernen Sie heute Ihren Urlaubsort kennen. Romantisch zwischen den Alpengipfeln des Trentino eingebettet, lädt Riva zu einer ausgiebigen Entdeckungstour ein. Streifen Sie in Begleitung eines örtlichen Reiseleiters durch die Gassen des historischen Zentrums, die vom Hafen bis zum Ortskern führen, und erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte und Bauwerke Rivas.

3. Tag, Dienstag, 19. Oktober 2021

Brenta Dolomiten – Trient – Grappa Brennerei mit Verkostung

Ein Ausflug in die fantastische Bergwelt der Brenta Dolomiten steht heute auf dem Programm. Lassen Sie sich von den beschaulichen Bergdörfern und dem einzigartigen Panoramablick begeistern. Gegen Mittag erreichen Sie die historische Hauptstadt des Trentino, Trient. Während einer Stadtführung lernen Sie den sehenswerten Dom und die schöne Altstadt mit den freskenbemalten Häuserfassaden kennen. Ehe Sie der Bus zurück nach Riva bringt, besichtigen Sie noch eine landestypische Grappa Brennerei. Eine Verkostung der edlen Spezialitäten darf dabei natürlich nicht fehlen.

4. Tag, Mittwoch, 20. Oktober 2021

Tag zur freien Verfügung

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit für Unternehmungen in Eigenregie. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps zur Tagesgestaltung.

5. Tag, Donnerstag, 21. Oktober 2021

Verona

Sie besuchen die Stadt Romeos und Julias, Verona. Spazieren Sie durch das historische Zentrum mit seinen schmalen Gassen und den altehrwürdigen Patrizierhäusern. Besonders sehenswert ist die Piazza delle Erbe. Der Marktplatz ist einer der schönsten Italiens. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie diese und weitere Sehenswürdigkeiten kennen. Am Nachmittag bringt der Bus Sie zurück zum Hotel.

6. Tag, Freitag, 22. Oktober 2021

Tag zur freien Verfügung

Der Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

7. Tag, Samstag, 23. Oktober 2021

Schiffsfahrt nach Malcesine und Limone

An das Ufer des Gardasees reihen sich zahlreiche sehenswerte Orte, die Sie bei einer Schiffsfahrt kennenlernen. Per Boot machen Sie sich zunächst auf den Weg nach Malcesine am Ostufer. Hier haben Sie Zeit für eigene Erkundungen und zum Besuch des Wochenmarktes. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Limone, welche dank ihrer zauberhaften Lage, dem reizvollen alten Hafen und dem gemütlichen Ortskern, als eine der schönsten Ortschaften am Gardasee gilt. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie den charmanten Ort kennen. Zurück im Hotel sind Sie am Nachmittag.

8. Tag, Sonntag, 24. Oktober 2021

Riva del Garda – Berlin

Nach dem Frühstück erfolgt der Bustransfer bis Steinach am Brenner. Dort erwartet Sie der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zur Heimreise nach Berlin.

Ihre Reise

Das Mittelmeerklima, die weiten, sonnigen Strände und die herrlichen Aussichten bilden den Rahmen für einen unvergesslichen Urlaub am Gardasee. Dort befindet sich am nördlichen Ufer die faszinierende Stadt Riva del Garda. Hier gedeihen Zitronen-, Oliven-, Lorbeerbäume und Palmen in einer mediterranen Oase am Fuß der Brenta Dolomiten. Das Stadtzentrum zieht die Besucher durch seine Kunst- und Bauwerke an und die vielen kleinen Gassen laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Ihre Hotels: Das elegante Villa Nicolli Romantic Resort (Landeskat.: 4 Sterne) empfängt Sie inmitten eines wunderschönen Weinbergs mit Aussicht auf die Berge des Trentino. Das Zentrum von Riva sowie der Strand befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt. Im großen Wellnessbereich mit Salzwasser-Innenpool, Türkischem Bad, Bio-Sauna, Salzgrotte und Ruhebereich ist Ihnen Erholung sicher. Lassen Sie sich zudem im Restaurant von der italienischen Küche kulinarisch verwöhnen.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Anreise von Berlin-Lichtenberg, Berlin-Gesundbrunnen, Berlin Hbf oder Berlin-Südkreuz im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen nach Domodossola

Ihre Abreise
  • Abreise von Domodossola zurück nach Berlin-Lichtenberg, Berlin-Gesundbrunnen, Berlin Hbf oder Berlin-Südkreuz im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen

Während der Reise
  • Sitzplatzreservierung

  • Bus- und Gepäcktransfer zum/vom Hotel

  • 7 Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl (Landeskategorie: 4 Sterne bis 4 Sterne Superior) in Riva del Garda mit Halbpension

  • Ortsführung in Riva

  • Tagesausflug in die Brenta Dolomiten inklusive Stadtführung in Trient und Besichtigung einer Grappa Brennerei mit Verkostung

  • Tagesausflug nach Verona mit Führung

  • Schiffsfahrt nach Malcesine und Limone inklusive Führung

  • Citytax Riva

  • Ständige Reiseleitung während der gesamten Zugfahrt und vor Ort

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Villa Nicolli Romantic Resort im Doppelzimmer

1.449

Villa Nicolli Romantic Resort im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

1.599

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 20 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für den Sonderzug: 200 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reiseveranstalter: AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K., Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein.

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Stand 05/21 - alle Angaben ohne Gewähr.

Ihr Sonderzug: Der AKE-RHEINGOLD, ein Zug, der viele Wagen des legendären TEE-RHEINGOLD, der zu Zeiten der Wirtschaftswunderära auf Europas Schienen unterwegs war, gekonnt kombiniert, ist ein angenehmer „Reisegefährte“. Er symbolisiert damals wie heute sämtliche Annehmlichkeiten einer Bahnreise: bequemer, großzügiger Sitzkomfort, Klimatisierung und eine große Beinfreiheit. Nach aufwendiger Restaurierung der beige-roten 1. Klasse-Wagen und des originalen Aussichtswagens mit der Glaskanzel reisen Sie heute mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 200 km/h in ansprechendem Ambiente.

1. Klasse Abteilwagen: Neun Abteile mit großer Beinfreiheit, Klimatisierung, bequem-großzügiger Sitzkomfort. Ein Abteil besteht aus 6 Plätzen.

Speisewagen: Er besteht aus 48 bzw. 42 Sitzplätzen, verfügt über eine Klimatisierung sowie über breite, bequeme Polster. Sie erhalten hier frisch zubereitete Speisen und Getränke.

Aussichtswagen: Er verfügt über 22 nicht vorher reservierbare Plätze in der Aussichtskanzel, die allen Gästen zur Verfügung stehen. Das Team der AKE-Eisenbahntouristik nimmt gerne Ihre Bestellung an Heiß- oder Erfrischungsgetränken auf.

Clubwagen: Er ist ein geselliger Anlaufpunkt. Dort können kleinere Speisen, Snacks sowie warme und kalte Getränke genossen werden, während angenehme Hintergrundmusik läuft.

Sitzplatzreservierung Sonderzug: Grundsätzlich werden alle Plätze im Zug (im Abteilwagen) fest reserviert. Wagen- und Platznummern werden Ihnen mit den Reiseunterlagen zugesandt. Fensterplatzwünsche bitte bei Anmeldung mitteilen. Bitte beachten Sie dabei, dass pro Doppelzimmer nur ein Fensterplatz möglich ist. Gegenüberliegende Plätze sind nur an der Gangseite möglich. Leider ist es nicht möglich, einen Platz „in Fahrtrichtung“ zu reservieren. Gästen, die nicht gegen die Fahrtrichtung fahren können, empfehlen wir eine Buchung gegenüberliegender Plätze. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um unverbindliche Kundenwünsche handelt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass im Aussichtswagen keine fest reservierten Plätze vergeben werden. Jeder soll die Möglichkeit haben, für die Dauer eines Getränkes dort Platz zu nehmen.

Gepäck: Das Gepäck kann im Abteilwagen in Gepäckfächern sicher verstaut werden. Selbstverständlich wird Ihnen das Bordpersonal dabei behilflich sein. Gehhilfen und Rollatoren können begrenzt mitgenommen werden (bitte unbedingt bei Anmeldung angeben).