Die Verlag Der Tagesspiegel GmbH tritt lediglich als Vermittler auf. In Kooperation mit Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen.
San Sebastian im Baskenland, Spanien Lizenz: © Lamax - Fotolia.com
Bilbao - die baskische Metropole Lizenz: © Jon Chica - Fotolia.com

Spanien

Baskische Perspektiven

Flugreise vom 6. bis 10. Juni 2018 und vom 12. bis 16. September 2018

Pro Person abPreis inkl. MwSt.

  € 1.799,-

Die Zubizuri-Brücke und das Guggenheim-Museum in Bilbao
Auf einen Blick
  • Flüge ab/bis Berlin
  • Besuch und Führung im Guggenheim-Museum
  • Mittagessen im Sternerestaurant

Ihre Reise

Mit Bilbao und San Sebastián führt diese Kunst- und Kulturreise in zwei der bezauberndsten Orte des Baskenlands. Hier, in der Grenzregion zwischen Spanien und Frankreich, erstreckt sich der Küstenstreifen der Costa Verde. Das besondere Klima begünstigt eine fruchtbare Landschaft: Hinter der von schönen Stränden und Klippen gesäumten Küste erhebt sich das reich bewaldete Hinterland. Wegen der Nähe zum Atlantik herrschen in der Region übrigens auch im Hochsommer meist angenehme Temperaturen. Selten steigt das Thermometer über 25 Grad Celsius, mitunter gibt es auch den sogenannten „Txirimiri“, einen feinen, warmen Sommerregen, der eine klimatische Besonderheit des Baskenlandes ist.

Die baskische Küche, die im Übrigen für Ihre Kreativität gelobt wird und mit einer Vielzahl an Sterneköchen aufwartet wird Sie begeistern. Zu guter Letzt „zaubert“ ein Kochkünstler in einem Sterne-Restaurant in San Sebastian ein Mittagessen für Sie. San Sebastián, 2016 mit dem Titel „Kulturhauptstadt Europas“ geschmückt, ist das erste Ziel der besonderen Kulturreise. Die traumhafte Lage an der Bucht La Concha begeistert jeden Besucher. Lassen Sie sich in den Bann ziehen von der eigentümlichen Stadtarchitektur und den künstlerischen Leistungen eines Eduardo Chillida, zu bestaunen u.a. im Skulpturenpark des Museums Chillida-Leku. Es gibt nur wenige Städte, die sich rühmen können,  Namensgeber für ein wirtschaftliches und städtebauliches Phänomen zu sein. Bilbao gehört dazu. Der Bilbao-Effekt, oder Guggenheim-Effekt, steht für die Erneuerung einer Stadt innerhalb weniger Jahre - ja,
einer ganzen Region. Sicher ist das herausragende Wahrzeichen, das avantgardistische Guggenheim-Museum des Architekten Frank O. Gehry. Zahlreiche weitere architektonisch ambitionierte Gebäude folgten dem Guggenheim.

Tag

Programm

1. Tag

Flug nach Bilbao

Transfer zum Hotel

Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung

Nachmittags ca. 3-stündiger Orientierungsspaziergang mit Verköstigung

2. Tag

Geführter Stadtrundgang am Vormittag

Mittagessen im Sternerestaurant

Nachmittag zur eigenen Verfügung

3. Tag

Besuch des Museum Chillida-Leku, gewidmet dem baskischen Bildhauer Eduardo Chillida

Fahrt nach Bilbao

Check-In und Zimmerbezug

Zeit für individuelle Erkundungen

4. Tag

Stadtrundgang in Begleitung der Reiseleitung zu Fuß und per Straßenbahn mit anschließender Zeit für eigene Erkundungen

Exklusive Schiffsfahrt auf dem Nervión durch Bilbao

Abschiedsabendessen im Restaurant Bistro des Guggenheim Museum

5. Tag

Check-out auf dem Hotel bis 10 Uhr (das Gepäck kann im Hotel verstaut werden)

Besichtigung des Guggenheim Museum

Transfer zum Flughafen und Flug nach Berlin am frühen Nachmittag

Ihr Hotel in San Sebastian: 4-Sterne Hotel TRYP San Sebastián Orly

Das Hotel befindet sich in den oberen fünf Etagen eines 13-stöckigen Gebäudes am Rande der Altstadt von San Sebastián. 64 Zimmer, darunter auch Suiten, die einen herrlichen Blick über die Bucht bieten, stehen zur Verfügung. Aufgrund einer Renovierung im Winter 2017/18 erfährt das derzeitige 3-Sterne Hotel eine Verbesserung auf 4-Sterne. Für die  Gruppe sind Zimmer der Kategorie Superior reserviert. Die Bucht La Concha ist nur 100 m entfernt.   

Ihr Hotel in Bilbao: 4-Sterne-plus Hotel Meliá Bilbao

Das moderne Hotel besticht durch seine ausgezeichnete Lage am Fluss. Die Altstadt und die Museen sind bequem zu Fuß oder per Straßenbahn zu erreichen. 211 Zimmer, in unterschiedlichen Kategorien, sind funktional und komfortabel eingerichtet. Im  Hotel  gibt  es  eine  beeindruckende  Sammlung moderner Kunst.